Transportation Management

Auf dem Weg zu optimierten Transportprozessen

Globale Supply Chains werden im Zuge der rasanten technologischen Fortschritte immer komplexer. Transportkosten steigen, gesetzliche Anforderungen ändern sich ständig und Kunden erwarten dabei ein Höchstmaß an Servicequalität. Es besteht echter Bedarf an innovativen, hochgradig vernetzten Transportplattformen, um diese konkreten Herausforderungen anzugehen.

Erfahren Sie, wie Westernacher den wichtigen Schritt in Richtung effizienter und fortschrittlicher Transportabwicklungsprozesse zusammen mit Kunden begleitet hat. Wir glauben, dass wir nur dann ein erfolgreiches Transformationsprojekt umsetzen können, wenn wir umfassende Geschäftskompetenz mit einer modernen Softwarelösung und einem herausragenden Beraterteam vereinen.

  • Geschäftskompetenz

    Erreichen Sie Ihre Transformationsziele mit Experten, die über tiefgreifende Business-Kompetenz und Branchenkenntnisse verfügen.

    Ihr Unternehmen und Ihre Prozesse sind einzigartig. Wir bei Westernacher definieren zu Beginn eines Projekts stets eine klare Zielprozessstruktur mit abgeleiteten Stellhebeln zur Begründung eines Geschäftsszenarios. Nur wenn tiefgreifende Fachkenntnisse mit herausragendem Business Know-how kombiniert werden, wird Ihr Projekt von Erfolg gekrönt sein. Wir bringen Sie mit Branchenexperten zusammen, die vertikal auf die Transportprozessoptimierung in Ihrem jeweiligen Industriesegment spezialisiert sind und ihre individuellen Problempunkte wirklich verstehen und entsprechende Lösungen anbieten.

  • Lösungskompetenz

    Finden Sie die passende Softwarelösung für Ihre Transportbedürfnisse.

    In einem technologisch überschwemmten Markt kann man sich leicht im Dschungel der Softwareanbieter und ihrer Funktionalitäten verlieren. Wir bei Westernacher beginnen stets damit, IT-Lösungen dahingehend zu analysieren, ob sie Ihren individuellen Bedürfnissen gerecht werden. Aus unserem Fachwissen sind drei Lösungsvorschläge erwachsen:

    • SAP Transportation Management (SAP TM): Die fortschrittlichste Softwarelösung, um ganzheitliche Transportprozesse abzudecken. SAP TM kann auf modulare Weise eingesetzt werden. Daran erkennen Sie, dass SAP TM die richtige Lösung für Sie ist: Es besteht ein Optimierungsbedarf hinsichtlich der Transportwege, der Fahrpläne und der Ladeplanung; Sie berechnen Frachtsätze und prüfen Rechnungen; Sie beschaffen Transportflächen oder stellen Prognosen zur Transportnachfrage an; Sie bieten innovative Transportdienstleistungen an.
    • SAP Event Management (SAP EM): Eine der am meisten unterschätzten SAP-Lösungen. SAP Event Management, auch bekannt als „Track & Trace“, unterstützt Sie bei der Verwaltung Ihrer Prozess-KPIs und Meilensteine. SAP EM bietet Ihnen z. B. die Möglichkeit, Warenbewegungen zu verfolgen und den Prozessstatus der Bewegungsabläufe abzufragen, Ihren Teams und Kunden Status-Updates zukommen zu lassen und kritische KPIs in einem Control Tower zu überwachen.
    • SAP ERP Logistics Execution and Transport (SAP LE-TRA): SAP LE-TRA ist Bestandteil der klassischen SAP ERP-Suite und verfügt über wesentliche Funktionalitäten für Fertigungsbetriebe oder Produktionsgesellschaften mit Transportbedarf. SAP LE-TRA wird vorwiegend von Kunden genutzt, die SAP ERP-Systeme bereits zur manuellen Planung und Verfolgung von Sendungen oder zur Berechnung von Frachtraten einsetzen.
  • Beratungsdienstleistungen

    Arbeiten Sie mit Experten, die Geschäfts- und Lösungskompetenz vereinen.

    Die Umsetzung Ihrer Projektziele erfordert ein verlässliches Expertenteam, das Geschäfts- und Lösungskompetenz kombinieren kann, eingebettet in eine starke Organisation, die Best-in-Class-Tools und -Methodiken bietet. Der Blick über den Tellerrand ist dabei wesentlich für uns. Lange vor der IT-Implementierung beginnen wir bereits mit der Unterstützung Ihres Hauses durch Beratungsdienstleistungen. Wir arbeiten schon sehr früh mit Ihnen zusammen, indem wir die Herausforderungen in Ihrem Unternehmen analysieren, Sie in Bezug auf die strategische Ausrichtung Ihrer Supply Chain beraten, eine Investitionsentscheidung begründen, Software-Fähigkeiten bewerten und Ihre Teams schulen. Dadurch wird der Erfolg der End-to-End-Prozessimplementierung gewährleistet. Im Anschluss an die Implementierung leisten wir weiterführende Hilfestellung bezüglich kontinuierlicher Verbesserungen und bieten Application Maintenance Services, um den störungsfreien Einsatz Ihrer Lösung zu ermöglichen.

Nachfolgend finden Sie einige klassische Beispiele für die Zusammenarbeit mit unseren Kunden.

Wir freuen uns, in jeder Phase Ihres Transformationsprozesses mit Ihnen zusammenzuarbeiten:

Sie wollen messen, wo Sie mit Ihren Prozess-KPIs im Vergleich zu Ihren Konkurrenten stehen?
Mit unserem „Supply Chain Healthcheck“ lässt sich ganz eindeutig analysieren, wo in Ihrer Supply Chain noch unerkanntes Potential schlummert.

Sie haben bereits ein klares Verständnis Ihrer kritischen Problempunkte?
Erarbeiten Sie zusammen mit uns einen Strategiefahrplan.

Stehen Sie vor einem Software Auswahlprozess?
Wir unterstützen Sie in Ihrem Entscheidungsprozess mit Fit-Gap-Analysen, Kosten-Nutzen-Analysen sowie mit End-to-End-Systemimplementierungen.

Sie implementieren bereits die von Ihnen ausgewählte SAP-Anwendung, stoßen dabei jedoch auf Probleme?
Lassen Sie sich von unseren erfahrenen Lösungsarchitekten durch stürmische Gewässer navigieren.

Sie haben SAP bereits erfolgreich implementiert?
Unsere Application Maintenance Services verhelfen Ihnen zu einer störungsfreien Ausführung Ihrer Anwendungen und unterstützen Sie gleichzeitig bei der Verbesserung Ihrer Prozesse.

Erfahren Sie mehr zu SAP TM in unseren Webinaren


Sie sind interessiert? Buchen Sie Ihren individuellen Supply Chain Discovery Workshop.

Sie sind an einer Zusammenarbeit mit uns interessiert und wollen herausfinden, wie Sie Ihre Transportprozesse optimieren, welchen Wert Sie erzielen und wie wir dieses Ziel gemeinsam erreichen können? Wir freuen uns, Sie zu einem Transportation Discovery Workshop an einem von Ihnen bevorzugten Standort weltweit zu treffen.

Bei Fragen und Interesse rufen Sie uns an: +49 6221 187 62 - 100.

Wir freuen uns, von Ihnen zu hören.