Automobilbranche

Fachkompetenz

Westernacher deckt End-to-End-Geschäftsprozesse ab.

  • Supply Chain Visibility, Planung & Optimierung
    • Supply Chain Assessment, S&OP Prozessdesign, Technologieauswahl und Umsetzungs-Roadmaps.
    • Netzwerkdesign, Lieferantenauswahl, Organisationsdesign und Change Management Strategien.
    • Bedarfsplanung und -prognose für höhere Präzision, Produktionsoptimierung, bessere Nutzung von Ressourcen und Lagerbeständen.
    • Reduzierung der Herstellungszeit, Gewährleistung einer effektiven Nutzung der Produktionskapazitäten und Verringerung von unproduktivem Arbeitsaufwand und Ressourcenverbrauch.
  • Beschaffung, Einkauf & Bedarfsdeckung
    • Identifizierung und Bestimmung von Beschaffungsstrategie, -vorgängen und -systemen.
    • Verwendung von Lieferantenmanagement-Systemen für die Verwaltung neuer Zulieferer und für eine nahtlose Zusammenarbeit.
    • Effiziente Zusammenarbeit und Anwendung von Best Practices sowie kontinuierliche Verbesserungen des Beschaffungsprozesses.
  • Supply Chain Execution
    • Organisation unternehmensinterner Prozesse und globale Ausbreitung in Echtzeit, um schnell auf Veränderungen in der Supply Chain reagieren zu können.
    • Bestmögliche Nutzung der gesamten Supply Chain Execution Plattform zur Deckung des internen und externen Bedarfs: Lagerverwaltung, Transport- und Supply Chain Event Management.
  • Aftermarket & Ersatzteil-Management
    • Steigerung der Ersatzteilverfügbarkeit und der Service Levels, was wiederum zu verbesserter Kundenzufriedenheit, Kundenbindung und zu einem höheren Marktanteil führt.
    • Reduzierung der Sicherheitsbestände und dadurch auch des Betriebsaufwands und des benötigten Umlaufvermögens.
  • Finance & Controlling
    • Einführung eines strategischen Beschaffungsausgabenplans mit Gesamtausgaben und Aufschlüsselung der einzelnen Kosten.
    • Ausarbeitung von Rahmenbedingungen für Vertrags- und Lieferantenmanagement, die Leistungs- und Risikomanagement abdecken.
  • Business Intelligence
    • Aktivierung aus Daten gewonnener Erkenntnisse und Angebot von herausragendem Service und Support, die das Unternehmen von der Konkurrenz unterscheiden und Kunden zu wahren Fans von Westernacher machen.
    • Einstandspreisanalyse: Transparenz der Gesamtmaterialkosten inklusive Kosten für Einkauf, Versicherung und Fracht und für weitere damit verbundene Kosten.
  • Mobile Lösungen
    • Nutzung mobiler Technologien für Kontrolle und Ausführung von Prozessen in der Supply Chain.
    • Verwendung vordefinierter Anwendungen für eine schnellere Einführung einer mobilen Strategie.